ABOUT ME

Hi!
ICH BiN SANNi,

eine lebensliebende, sensible Seele mit einer menge Neugierde, welche auf einem farbenfrohen Lebensweg ist.

MEINE TOP-3 LEITLINIEN

01

AUTHENTIZITÄT

Sobald du weißt, was dir wichtig ist und was du von Herzen willst, veränderst du die Welt, indem du die authentischste Version deiner selbst bist. Alleine das inspiriert andere dazu, ihrem eigenen Herzen zu folgen und das löst einen Dominoeffekt aus.

02

INTUITION

Unsere innere Stimme liefert uns Klarheit, wir haben nur verlernt auf sie zu hören. Durch sie haben wir die Möglichkeit, unser Leben nach unseren eigenen Werten und Normen, im Einklang mit unseren Bedürfnissen, zu gestalten.

03

BEWUSSTSEIN

Wenn wir nicht aufpassen, konzentrieren wir uns zu stark auf die Zukunft, machen uns Sorgen oder hängen in der Vergangenheit fest. Doch dabei vergessen wir, dass das Leben eine Ansammlung von Jetzt-Momenten ist.

HIER ERFÄHRST DU MEHR ÜBER MICH

In mir ist bereits seit vielen Jahren der Wunsch gewachsen, neben meinem privaten Engagement im eigenen Haushalt und Alltag nachhaltig zu leben, auch beruflich und gesellschaftlich etwas sinnstiftendes zu leisten. Doch ich wusste jahrelang nicht, wo ich anfangen soll.

Mit diesem Wunsch, kündigte ich im August 2019 nach mehr als 15 Jahren als Projektmanagerin, Gestalterin für visuelles Marketing, Mentorin und Interieur Designerin im Einzelhandel, sowie selbständige Workshopleiterin, Podcasterin, Produkt-designerin und Architekturstudentin, meine zu dem Zeitpunkt aktuelle Festanstellung als Space Planner und stoppte alle nebenberuflichen Projekte.

Eines war definitiv klar für mich: „Ich möchte nicht mehr konsumorientiert arbeiten!“

So kam es, dass ich zum zweiten Mal in meinem Leben an einem Punkt war, der vieles verändern sollte. Ich gönnte mir eine Auszeit von etwa drei Monaten, um meine Gedanken und aufkommende Emotionen anzunehmen und zu reflektieren. In dieser Zeit wurde mir klar, dass das Bindeglied zwischen all meinen bisherigen Erfahrungen ‚die Bedürfnisse des Menschen und sein daraus resultierendes Handeln’ ist. Als Folge dessen, entschied ich mich diese bestehende Erfahrung mit einer indivisualpsychologischen Fachausbildung zur psychologischen NachhaltigkeitsCoachin zu erweitern.

Bei meiner Reise durch Asien im Winter 2018, wurde mir anhand des Mülls im Meer und an Land noch einmal vor Augen geführt, dass ich grundsätzlich in meinem Leben noch mehr tun möchte, um einen positiven Fußabdruck, auf dieser Erde zu hinterlassen. 

Die Schwierigkeit dabei war, dass ich mir lange Zeit nicht über meine Stärken bewusst war. Ich war mit mir selbst nicht im Reinen, machte Andere für meinen Schmerz verantwortlich, kämpfte innerlich immer wieder gegen meine eigenen Bedürfnisse und hatte somit auch keine Kraft, um überhaupt einen Anfang zu wagen.

Die Auswahl an Möglichkeiten, tägliche Informationsfluten und der Vergleich mit anderen überforderten und lähmten mich.

Mit dem Entschluss, Anderen nicht mehr die Schuld an meinem Schmerz geben zu wollen, lernte ich im Laufe der Jahre, immer wieder einen Schritt zurück zu gehen und auf meine innere Stimme zu hören.

Ich schaute nicht mehr nach rechts und links, sondern runter auf meine eigenen Füße und überlegte täglich aufs Neue, was ich jetzt, in diesem Moment, tun kann.

So erfuhr ich nicht nur immer mehr, wie ich meine Hochsensibilität, sondern auch die Forscherin in mir, annehme. Ich integrierte innerhalb der letzten fünf Jahre achtsam immer mehr Routinen in meinen Alltag und erschuf mir nach und nach mein eigenes, nachhaltiges Traumleben.

Heute weiß ich, dass sich alles um uns herum stetig verändert und wir uns immer wieder aufs Neue daran erinnern müssen, was wir als Individuum hier und jetzt bereits für uns selbst und unsere Umwelt tun und erreichen können. Jede Einzelne von uns ist ein Puzzleteil des großen Ganzen.

Ein Wandel, hin zu einer achtsamen und bewussten Gesellschaft die im Einklang mit der Natur lebt, beginnt bei uns selbst.

3 EIGENSCHAFTEN, DIE EINEN GROSsEN EINFLUSS AUF MICH UND MEINE ARBEIT HABEN

01

EMPATHIE

Die Fähigkeit, sich in Andere hinein zu versetzten, liegt in meiner Natur. Schon als Kind habe ich buchstäblich die Gefühle anderer gespürt. Wenn wir uns dafür öffnen, sind wir in der Lage uns in Anderen wieder zu entdecken. Diese Fähigkeit schafft Verbundenheit und Heilung auf beiden Seiten.

02

KREATIVITÄT

Kreativität ist der Schlüssel zur Erkundung von Möglichkeiten. Im Zusammenspiel mit meiner Empathie, habe ich das Talent, Potenziale in Menschen zu erkennen, welche sie womöglich selbst nicht in der Lage waren, anzunehmen. Lass uns gemeinsam Lösungen für dich finden.

03

WAHRHAFTIGKEIT

Eine bedürfnisorientierte Kommunikation ist für mich die Grundvoraussetzung, für eine liebevolle Kommunikation und Zusammenarbeit. Ich werde jederzeit authentisch und wahrhaftig zu dir sein, damit wir gemeinsam zielorientiert arbeiten können.

LERNE MICH BESSER KENNEN

ICH LIEBE

01

DIE NATUR.

02

MEIN KISSEN.

03

DIE STILLE.